Rückblick 2014

Moritzen Minis 2014

Mit den Mini-Moritzen begann die 3. Theatergruppe des TV Westuffeln im Jahr 2013 mit dem Theaterspielen. Das Stück „der Meet und Great 2000“ wurde erfolgreich Ende November einem begeistertem Publikum vorgespielt.

Auch 2014 fand wieder ein vorweihnachtlicher Theaternachmittag statt. Die Mini-Moritzen  haben das 30-minütige Stück „Als der Weihnachtsmann sein Gedächtnis verlor…“ gespielt.

In dem himmlischen Sketch hat der Weihnachtsmann sein Gedächtnis verloren! Die Engel sind entsetzt. Es sind doch noch gut 2 Millionen Geschenke zu verpacken. Gerade jetzt! Einen Tag vor Heiligabend. Aber die Hilfsengel lassen nichts unversucht, um ihren Chef mit allerlei psychologischen Tricks wieder auf den rechten Pfad zu bringen. Was am Ende dann auch zum Glück gelang.

Im Anschluss an das Theaterstück gab es Kaffee  und Kuchen und die zahlreichen Zuschauer haben den Nachmittag gemütlich ausklingen lassen. Schließlich polterte dann auch der Nikolaus herein und hatte für alle Kinder eine Überraschung mit dabei.

Es war ein lustiger unterhaltsamer Nachmittag mit und für die ganze Familie.